Sind wir nicht alle ein bisschen VUKA?

Sind wir nicht alle ein bisschen VUKA?

Wir müssen uns bewusst machen, dass wir alle selbst ein bisschen VUKA sind, denn wir sind Teil dieser Welt. Tag für Tag machen wir die Welt durch unser Handeln, unser Denken und unser Fühlen ein bisschen mehr oder auch ein bisschen weniger VUKA.

In diesem Bewusstsein, dass die Welt VUKA ist, sollte das Augenmerk ganz stark darauf liegen, wie in einer solchen Welt unternehmerisches Handeln weiterhin gelingen und erfolgreich sein kann:

  • Wie ist eine Balance zwischen hoher Veränderungsgeschwindigkeit und notwendiger Stabilität zu finden?
  • Wie können Visionen, Ziele und Strategien verfolgt werden, wenn doch nichts planbar ist?
  • Wie sind Entscheidungen möglich, wenn die komplexen Zusammenhänge kaum noch durchschaubar sind?
  • Wie ist die Positionierung möglich, wenn viele Meinungen richtig sind und alle irgendwie recht haben?

Kurzum: Wie kann sich die unternehmerische Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit in einer VUKA-Umgebung gezielt entwickeln?

Weiterlesen und mehr erfahren?

Seite 1 :: bildwerkk-Lösungen passen zu den Herausforderungen der VUKA-Welt.
Seite 2 :: Sind wir nicht alle ein bisschen VUKA?
Seite 3 :: Wieviel VUKA ist in Ihrer Welt?
Seite 4 :: VUKA-Kompetenzen – Neue Erfolgspfade in der VUKA-Welt finden.