bildwerkk - Manufaktur für Unternehmensentwicklung | Schloss Schellenberg | Renteilichtung 1 | D-45134 Essen
Tel.: +49 201 616 175 36
bildwerkk - Manufaktur für Unternehmensentwicklung | Schloss Schellenberg | Renteilichtung 1 | D-45134 Essen
Tel.: +49 201 616 175 36

Werkstätten & Micro-Briefings.

Methoden und Denkansätze erleben, verstehen und direkt in der Praxis einsetzen.

Warum lange lesen?
Gerne beschreiben wir Ihnen unsere Werkstätten,
schneiden diese passgenau auf Ihre Bedürfnisse zu
und finden eine perfekte Lösung für Ihren »Wissenshunger«.

Ihre Ansprechpartner:
Jochen Schuchardt

Tel.: +49 201 – 61 61 75 36
Fax: +49 201 – 61 61 75 37
Mail: info [a t] bildwerkk.de
 

 

Haben Sie auch »Wissenshunger«?

Sie hören von einem Kollegen, erleben in einem Vortrag oder entdecken in einem Buch einen neuen Ansatz zur Unternehmensführung, zur Entwicklung von Geschäftsmodellen oder zur Verbesserung der Innovationsfähigkeit eines Unternehmens.

Und während Sie sich damit beschäftigen, stellt sich Ihnen die Frage, wie sie diesen Ansatz für sich nutzen könnten.

Wie würde dieser Ansatz für Ihr Vorhaben konkret aussehen?

Wie könnten Sie diesen Ansatz ohne viel Aufwand ausprobieren, ob er den gewünschten Effekt für Ihr Vorhaben und Unternehmen hat, den er verspricht?

Genau hier setzen wir mit unseren Werkstätten & Micro-Briefings an.

Wir greifen neue Ansätze auf, erproben diese, holen uns Feedback dazu ein und machen sie anschließend für unsere Kunden verfügbar. Dabei legen wir großen Wert auf schlanke und lebendige Formate, mit denen unsere Kunden die Ansätze und Grundüberlegungen kennenlernen und direkt auf ihr Vorhaben ansetzen können.

Für Sie bereits vorbereitet.
Aktuelle Werkstätten & Micro-Briefings 2017.

»Business Model Generation«
Die neue Art, Geschäftsmodelle zu entwerfen, zu testen und umzusetzen. [Mehr]

»Mastering the Knowing-Doing Gap«
Eine Werkstatt zum Bau von belastbaren „Umsetzungsbrücken“. [Mehr]

»Fit für die VUKA-Welt 2017«
Unternehmen in einer VUKA-Welt verstehen und gestalten. [Mehr]

»Design Thinking«
Seien Sie »wild« beim Neudenken. [Mehr]

Allen Werkstätten & Micro-Briefings ist gemeinsam:

  • Dauer :: Als Micro-Briefing (1 bis 1,5 Stunden, ggf. als modularisierte Briefingreihe über einen kurzen Zeitraum) oder als längere Werkstatt (1 bis 2 Tage) – Je nach Themenstellung, Zielsetzung und Voraussetzungen variieren wir die Dauer. Aber immer gilt: So kurz wie möglich, maximal so lang wie nötig.
  • Geschlossener Teilnehmerkreis :: Sie alleine legen fest, wer dabei ist und natürlich ist auch eine Werkstatt mit Ihnen alleine machbar.
  • Begrenzte Teilnehmerzahl :: Die Teilnehmerzahl sollte zwischen 1 und 6 Personen liegen, um stets die notwendige Tiefe in der Diskussion sicherzustellen.
  • Besondere Orte :: Gerne entführen wir unsere Kunden zu besonderen Orte. Sei es auf ein Schiff, zur Zeche Zollverein in Essen, auf die Insel Spiekeroog oder an einen historischen Ort. Wir meinen: Besondere Orte eröffnen den Weg zu besonderen Gedanken.
  • „Ihre Werkstatt“ :: Die Werkstätten haben wir inhaltlich und vom Ablauf vorgedacht, dennoch ist es selbstverständlich, dass es nicht DIE Werkstatt gibt. Abstrakte Fallbeispiele behandeln wir nicht, sondern nur IHRE Herausforderung und IHRE Fragestellung. Wir tragen mit unserem Ansatz Ihrem speziellen Bedarf Rechnung und so wird ein Workshop zu IHRER WERKSTATT.
  • Ergebnis & Erkenntnis :: Wir arbeiten in den Werkstätten immer auf ein vorher vereinbartes Ergebnis hin, das Sie im Nachgang der Werkstatt nutzen können und der Erkenntniszuwachs für Sie echte (!) Relevanz hat.
Sie haben schon eine Vorstellung, wie wir Sie unterstützen können?

Dann investieren Sie bitte fünf Minuten, beantworten einige wenige Fragen und wir melden uns umghend bei Ihnen mit weiteren Informationen. Versprochen!

Klicken Sie bitte für die Schnellanfrage hier oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.