bildwerkk - Manufaktur für Unternehmensentwicklung | Schloss Schellenberg | Renteilichtung 1 | D-45134 Essen
Tel.: +49 201 616 175 36
bildwerkk - Manufaktur für Unternehmensentwicklung | Schloss Schellenberg | Renteilichtung 1 | D-45134 Essen
Tel.: +49 201 616 175 36

Das PMO in der Praxis – Empirische PMO Studie 2013/2014

Die GPM hat im November 2014 eine neue Studie zum Thema Project Management Offices herausgebracht.

Die wichtigsten Ergebnisse laut GPM im Überblick:

  1. Der Nutzen von PMOs wird nicht mehr in Frage gestellt
  2. Größter konkreter Beitrag ist die Vermeidung von Doppelarbeit
  3. PMOs haben kein generelles Akzeptanzproblem
  4. PMOs mit Erfolgsmessung haben höhere Akzeptanz
  5. PMOs werden noch wenig in strategische Prozesse eingebunden

gpm

Aus der Kurzzusammenfassung der Studie:

„Projektmanagement wird für viele Unternehmen  immer wichtiger. Dabei geht es nicht mehr nur darum einzelne Projekte erfolgreich abzuwickeln, sondern zunehmend um die Frage: Wie kann ein ganzes Portfolio von Projekten erfolgreich gemanagt werden? Das Project Management Office (PMO) kann hier möglicherweise Antworten geben.

Doch wie muss ein PMO organisatorisch eingegliedert sein? Welche Aufgaben sollte ein PMO übernehmen? Muß und kann ein PMO seinen Mehrwert für die Organisation nachweisen? Diese und weitere Fragen stellen sich in der Praxis sehr schnell.

Ziel der vorliegenden Studie ist es, auf diese und weitere für Praktiker besonders wichtige Fragen zum Thema PMO Antworten zu liefern. Die Fragen wurden zusammen von Experten aus den Fachgruppen „PMO“ und „Neue Perspektiven in der Projektarbeit“ der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. (GPM) zusammen mit einem Beirat von PMO-Praxisexperten identifiziert. Diese Praxisorientierung und die Breite des Fragenspektrums sind neben der wissenschaftlichen Methodik Alleinstellungsmerkmal dieser Studie.

Zu den Themenschwerpunkten, zählen unter anderem die aktuelle Verbreitung und die Akzeptanz von PMOs sowie der Beitrag von PMOs zum Unternehmenserfolg. Die insgesamt 257 Antworten von PMO-Praktikern umfassen alle Stakeholdergruppen des PMO aus allen Branchen und Größenklassen von Organisationen. Die Studie bildet den Auftakt zu darauf aufbauenden Folgestudien in den nächsten Jahren.“

Der direkte Link zur GPM-Studie – Klicken Sie hier